Projekte

 

Aktuelle Projekte

Schulpatenschaften

In der internen Schule des Kinderheims Nyamekye Children's Home kann nur bis in die sechste Primarklasse unterrichtet werden, weshalb für die älteren Kinder Anschlusslösungen gesucht werden müssen. Unser Ziel ist es, den Kindern das nötige Werkzeug mitzugeben, damit sie in Zukunft ihr Leben selbstständig meistern können. Deshalb übernehmen wir für einige von Ihnen Schulpatenschaften.

     

Im Schuljahr 2014/2015 unterstützen wir sechs Jungen und zwei Mädchen im Alter von 12 bis 16 Jahren bei der Absolvierung der Junior High School, wie die Oberstufe in Ghana genannt wird. Wir stehen in engem Kontakt mit ihnen und ihren Betreuern und werden auch über ihre schulischen Leistungen auf dem Laufenden gehalten.

Möchten Sie gerne eine Schulpatenschaft für ein Kind aus Akwakwaa übernehmen? Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie auf Anfrage: info(a)foa-ghana.ch.

 

Jugendverein Friends of Akwakwaa

In der Dorfgemeinde von Akwakwaa haben sich einige Jugendliche zu einem Verein zusammengeschlossen. Sie treffen sich mehrmals pro Monat für sportliche Aktivitäten, z.B. für eine Joggingtour am Sonntagmorgen. Auch regelmässige Aufräumaktionen in den Dorfstrassen und Ausflüge gehören zum Programm von Friends of Akwakwaa in Ghana. Die Fussballmannschaft des Vereins trifft sich zusätzlich für Trainings und vertritt das Dorf bei regionalen Fussballturnieren.

     

Geleitet wird der Jugendverein von jungen Erwachsenen aus der Dorfgemeinde. Wir unterstützen die Gruppe mit Material für ihre Aktivitäten und mit Beiträgen für ihre Ausflüge. Das Engagement der Mitglieder von Friends of Akwakwaa ist sehr gross, weshalb wir eine langfristige Unterstützung des Jugendvereins planen. 

Weitere Informationen zum Jugendverein Friends of Akwakwaa  erhalten Sie per Mail: info(a)foa-ghana.ch.  

 

 

 

 

Realisierte Projekte

  • Anschaffung von Bänken und Tischen in der neuen öffentlichen Grundschule in Akwakwaa (2013)

   

  • Kauf eines Kleinbusses zur Generierung eines monatlichen Einkommens für das Nyamekye Children's Home zur Deckung der Löhne der BetreuerInnen (2013)
  • Durchführung von Präventionskursen für Jugendliche und Erwachsene in Akwakwaa (Themen: Hygiene, erste Hilfe, Ernährung, sexuelle Aufklärung, junge Mütter) (2011 / 2013)

      

  • Monatlicher Beitrag zur Entlöhnung der Betreuerinnen im Nyamekye Children's Home (2009-2013)
  • Bau eines Schulzimmers im Nyamekye Children's Home (2009)

    

  • verschiedene kleinere Anschaffungen im Nyamekye Children's Home und Übernahme von Kosten in gesundheitlichen Notfällen (2009-2015)

Für weitere Informationen, Berichte und Bilder zu den realisierten Projekten in Akwakwaa wenden Sie sich an uns: info(a)foa-ghana.ch.